Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
10.07.2018  |  566x
Teile diesen Bericht

Vortex Wye Line Weiche ersetzt unbeständige Klappenweiche

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Getreidemühlen Probleme mit den installierten Klappenweichen in pneumatischen Fördersystemen bekommen. Die weichen Dichtungen um die Klappenplatte herum sind einem direkten Abrieb von Schrot oder Weizenmehl ausgesetzt. Dies kann durch hervorgerufene Leckagen zu signifikanten Druckverlusten im Fördersystem führen, sobald es dem Produkt möglich ist, bei geschlossener Klappe dennoch durch das geschlossen Förderrohr weiter transportiert zu werden.

Genau dieses Problem hatte eine Firma, die Mehl herstellt, mit den bei Erst-Installation verbauten Klappenweichen. Die Produktleckage an der Weiche sorgte für Ineffizienz in der Förderung und signifikanten Ausfallzeiten, um die Weiche auszubauen und die Dichtungen auszutauschen und das Problem zu beheben. Die Firma entschied sich deshalb die Klappenweiche durch die Wye Line Weiche von Vortex zu ersetzen. Da diese Weiche ideal für pneumatische Förderung von Mehl ausgelegt ist und nicht die Probleme wie bei der Klappenweiche vorliegen.

Das Y-Design der Weiche zeichnet sich u.a. durch ein aus Edelstahl gefertigtes Schieberblatt aus und kann eine positive Dichtung aufweisen, auch wenn die Öffnungen geschlossen sind. Die Wye Line Weiche ist ebenfalls in der Lage den Materialfluss umzuleiten, auch wenn das Gebläse oder die Vakuumpumpe des Systems weiterhin im Betrieb ist. Diese Armatur kann horizontal oder vertikal eingebaut werden und kann im eingebauten Zustand gewartet werden, was dem Kunden wertvolle Ausfallzeiten einspart.
 

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Zugeordnete Fachthemen

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag