Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Kurzbericht
12.08.2015  |  7554x
Teile diesen Bericht

Reine Hallenluft: Neuer Filterturm für Feinstaub

ESTA bringt neues Plug & Play-Raumlüftungssystem auf den Markt

Mit der FILTOWER-Serie präsentiert ESTA einen leistungsstarken Filterturm, der neben Schweißrauch erstmals auch für Feinstaub zur ergänzenden Hallenlüftung einsetzbar ist. Das Anwendungsspektrum wird damit auf Schüttgut verarbeitende Branchen, wie die Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie erweitert.

Die Allrounder-Modelle des Sendener Spezialisten für Absaugtechnik lösen die bisherige WELDEX FT-Reihe technologisch ab und erscheinen im neuen Design. Die Filtertürme finden überall dort Anwendung, wo eine direkte Absaugung allein nicht ausreicht, um die gesetzlichen Grenzwerte im Arbeitsraum einzuhalten. Vor allem wegen der im letzten Jahr vollzogenen Absenkung des allgemeinen Staubgrenzwertes (ASGW) für alveolengängige Stäube von 3,0 mg/m³ auf 1,25 mg/m³ gewinnen unterstützende Hallenlüftungssysteme zunehmend an Bedeutung. Sie tragen wesentlich zur Verbesserung der Raumluftqualität für Beschäftigte in Produktionsbereichen bei. Die FILTOWER-Anlagen sind in drei Leistungsstufen mit Absaugvolumina von 10.000 m3/h, 15.000 m3/h und 20.000 m3/h erhältlich und zeigen dank lufttechnischer Weiterentwicklung eine entscheidende Steigerung der Effizienz gegenüber der Vorgänger-Serie. Zudem sparen die Filtertürme durch das von der Berufsgenossenschaft empfohlene Schichtenlüftungsprinzip bis zu 70 % Heizkosten pro Jahr.

Die Anlagen kommen ohne Rohrsystem aus und lassen sich im Handumdrehen nach dem Plug & Play-Prinzip in Betrieb nehmen. Für eine gleichzeitige Geruchsfiltration kann die FILTOWER-Reihe zusätzlich mit Aktivkohlefiltern ausgestattet werden.

Firmeninformation

Mehr Berichte

Neuer Absaugtechnik-Katalog 2015 Gesundheitsschutz für die Schüttgut-Industrie
Neuer Absaugtechnik-Katalog 2015
Gesundheitsschutz für die Schüttgut-Industrie Auf 120 Seiten präsentiert der baden-württembergische Absaugtechnik-Hersteller ESTA sein umfangreiches Produktsortiment, um Staub, Späne und Rauchgase schnell, effektiv und ressourcenschonend abzusaugen - für beste Luftqualität am Arbeitsplatz. Die wichtigsten Neuheiten auf einen Blick: FILTOWER - Neues Raumlüftungssystem für Feinstäube Mit der FILTOWER-Serie präsentiert ESTA einen leistungsstarken Filterturm, der neben Schweißrauch erstmals auch für Feinstaub zur ergänzenden Hallenlüftung einsetzbar ist. Das Anwendungsspektrum wird damit auf Schüttgut verarbeitende Branchen, wie die Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie erweitert. Die Anlagen finden überall dort Anwendung, wo eine Punktabsaugung allein nicht ausreicht, um die gesetzlichen Grenzwerte im Arbeitsraum einzuhalten. Vor allem wegen der im letzten Jahr vollzogenen Absenkung des allgemeinen Staubgrenzwertes (ASGW) für alveolengängige Stäube von 3,0 mg/m³ auf 1,25 mg/m³ gewinnen
24.06.2015  |  9073x  |  Produktnews  | 
Neuer ATEX-Entstauber für die Schüttgutindustrie Absauggeräte-Serie für brennbare Stäube
Neuer ATEX-Entstauber für die Schüttgutindustrie
Absauggeräte-Serie für brennbare Stäube Der Spezialist für Absaugtechnik, ESTA, stellt im Frühjahr weitere Modelle seines DUSTOMAT 4-Programms vor. Nachdem die Entstauber für trockene und rieselfähige Stäube bereits im Herbst 2014 erfolgreich in den Markt eingeführt wurden, gehen die Geräte nun auch in ATEX-konformer Ausführung für alle Schüttgut verarbeitende Branchen in Serie. Beim Zerkleinern, Sieben, Mischen, Fördern, Dosieren oder Granulieren entstehen häufig brennbare Stäube, die eine zuverlässige und sichere Prozess-Absaugung erfordern. Die neuen DUSTOMAT 4-Entstauber sind sowohl für die Absaugung von Stäuben, die eine elektrische Leitfähigkeit aufweisen (z.B. Metall- und CFK-Stäube), als auch für nicht-leitfähige Stäube (z.B. organische Stäube wie Mehl und Kakao oder Stäube von chemisch-technischen Produkten wie Schwefel) zugelassen. Die Geräte kommen in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 22 gemäß der ATEX-Produktrichtlinie 94/9/EG zum Einsatz und erfüllen die höchsten
04.05.2015  |  11144x  |  Produktnews  | 
ESTA Anlagenbau-Katalog kostenlos bestellen! Der brandneue Katalog für individuelle Absauganlagen ist ab sofort erhältlich.
ESTA Anlagenbau-Katalog kostenlos bestellen!
Der brandneue Katalog für individuelle Absauganlagen ist ab sofort erhältlich. Kunden- und anwendungsspezifische Lösungen kommen immer dann zum Einsatz, wenn sich Stäube nicht mit Standardgeräten absaugen lassen. Der Absaugtechnik-Spezialist ESTA bietet für nahezu alle Branchen und Anwendungsgebiete maßgeschneiderte Absaugsysteme an. Von der Planung, Konstruktion und Montage bis hin zur Wartung steht ein erfahrenes und aufeinander abgestimmtes Team von Ingenieuren, Vertriebsmitarbeitern und Monteuren zur Seite. Der erstmals erschienene Anlagenbau-Katalog gibt einen umfassenden Überblick über das breite Leistungsangebot an individuellen Systemlösungen.
03.02.2015  |  5965x  |  Kurzbericht  | 
PLATTFORMEN
Schuettgut-Portal Recycling-Portal Solids-Portal.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung